Gespamt

Zwischen Viagra, Penisverlängerungen, nigerianischen Bettelbriefen etc. tauchen ab und zu auch originelle Spam Mails auf:

Eine Frau Nora Krüger bietet mir an: VIP werden.

Guten Tag lieber Leser,

sichern Sie sich jetzt Ihren echten Doktortitel: In nur wenigen Tagen werden Sie zum Doktor ernannt und dürfen die Bezeichnung zzgl. zu Ihrem Namen führen.

Sehr verlockend… Ich überlege noch. In nur wenigen Tagen zum Doktor ernannt zu werden … wohl zu schön um wahr zu sein

Frau Debora Osbert  hingegen verspricht ein Vermögen, was ich ebenfalls gut brauchen könnte. Leider erschließt sich mir nicht ganz, was ich tun müsste um an das Geld zu gelangen. Wenn jemand hier eine Chance sieht reich zu werden, bitte melden. Für die gute Deborah beten kann im Zweifelsfall ja auch nicht schaden …

Lieber geliebter in Christus.

Ich bin Frau Debora Osbert 81 Jahre leben in Grosbritannien , die Gott in eine glorreiche Moglichkeit, seinen Segen zu Charity / Menschheit erfullen beruhrt hat .

Ich habe Gott um Vergebung gebeten und ich glaubte, hat er , weil er ein barmherziger Gott ist . Ich werde in zu gehen fur eine Operation am Freitag, die der Arzt indirekt gesagt hat ist 50/50 Chance zu uberleben nach der Diagnose Krebs mit mir in drei (3) Jahren. Lies Romer 1,16-17

Ich habe beschlossen, will spenden mein verstorbener Mann Berechtigung von $ 11.8Million USD ( elf Millionen achthunderttausend Dollars ), die ich von ihm geerbt , Ihnen fur die gute Arbeit von Gott und Seiner gottlichen Zweck und zugunsten der Menschheit zu dienen , wie das hat sein mein verstorbener Mann unvollendete Werk vor seinem Tod. Meine Familie in meinem verstorbenen Mannes geerbt Gelder nach Erhalt der Nachricht vom Arzt , dass ich vielleicht nicht uberleben die Operation vertieft. Sie wollen mich tot , damit sie erben die Fonds fur ihre egoistischen Interesse , und ich, dass wir nicht zulassen, dass dies geschieht. Ich bin nur Privileg , Ihnen diesen Brief mit der Hilfe von einer Dame , die Krankenschwester hier sein muss so nett zu mir zu glauben, dass ein vollig Fremder , wie Sie konnen mein letzter Wunsch , die Menschheit zu erfullen.

Alles, was ich von Ihnen verlange, ist, um sicherzustellen , dass Sie diesen Fonds fur das Werk Gottes zu Seinem gottlichen Zweck und zugunsten der Menschheit zu erfullen.  Ich kenne dich nicht aber Gott gewusst, dass du mehr als ich jemals zu tun. Zu diesem Zweck beuge ich meine Knie und bete fur euch , Der Herr segne euch reichlich , wie Sie dieses Geheimnis zu Nachstenliebe und humanitare Dienst erfullen . So sind Sie zu 60 % der Mittel fur diese humanitare Mission zu verwenden, wahrend 10% geht an meine Familie Rechtsanwalt und 30% geht bei Ihnen fur Ihre Treue zu Gott und der Menschheit .

Schlieslich mochte ich Sie fur mich in Bezug auf meine gesundheitliche Situation zu beten , weil ich kommen, um herauszufinden , dass alles gibt es eine Jahreszeit haben , und eine Zeit zu jedem Zweck unter dem Himmel. (Prediger 3,1-8 ) Moge die Gnade unseres Herrn , die Liebe Gottes und die suse Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch jetzt und fur immer mehr sein , Amen . Ich senden wir Ihnen die Informationen von meinem Anwalt , wenn ich von Ihnen horen.

Bitte, wurden, wenn Sie reagieren kann zuruck zu mir in Englisch besser sein fur unsere einfache Kommunikation.

Mit freundlichen Grusen

Debora Osbert

 

2 Kommentare zu Gespamt

  1. Katharina Enn

    Sie hätte ja einen interessanten Weg gefunden sich die Gesundheit zu kaufen. Aber welche Krankheit hat sie??????????
    Immer wieder spannend wenn es einem fremde Leute aus heiteren Himmel so gut meinen. Trotzdem ist mir meiner Arbeit Lohn schon lieber.
    Vielleicht eine Stiftung für deinen Prinzen oder sooooo

    • Die Krankheit heißt Abzocke …
      Für mich ist es völlig unbegreiflich, dass es anscheinend immer wieder Leute gibt, die auf sowas hereinfallen!!
      Wie verzweifelt oder naiv muss man sein, um auf solche Angebote einzugehen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>