Feed back

Es waren einmal viele viele Blog Entwürfe … 

Liebe LeserInnen,

seit einem halben Jahr gibt es das Provinzecho im neuen Layout. Zeit Bilanz zu ziehen. Ziel der Rundumerneuerung war nicht nur eine optische Verschönerung.  Sie sollte euch noch mehr Lust auf’s Lesen machen und mir vermitteln, was gerne gelesen wird.

Daher gibt es jetzt die Möglichkeit Kommentare zu verfassen und den Gefällt-mir-Button zu bedienen, obwohl diePinzgauerin wahrlich keine Freundin der Likeritis ist. Aber natürlich hat sie sich davon Rückschlüsse darauf erhofft, welche Beiträge euch  gefallen.

Nur, euer Abstimmungsverhalten führt eher zu Verwirrung und Ratlosigkeit. Es scheint, als würden gerade die kontroversen und polarisierenden Themen wie Obdachlosigkeit, Asylwerber, politische Berichterstattung den größten Beifall finden. Heißt das also diePinzgauerin soll sich auf konfliktreiche Inhalte konzentrieren? Den direkten Rückmeldungen ist aber zu entnehmen, dass Stellungnahmen und humorvolle Themen geschätzt werden.

Da es sich um einen persönlichen Blog handelt, richten sich der Inhalt naturgemäß nach den Vorlieben der Bloggerin. Die Interessen sind ohnehin breit gestreut, allerdings wurde diesbezüglich auch schon Kritik geäußert. Ein männlicher Leser lobte zwar die Seite und betonte, dass ihm die Texte sehr gut gefallen, aber: er könne das Provinzecho dennoch nicht weiter empfehlen, wegen der vielen Katzen- und Frauenthemen!

Lieber Herr S.: Das hat den armen Tiger in seinem Stolz verletzt. Hat er doch gedacht er sei der Liebling der LeserInnen und der Star der Seite…;-)

Was interessiert euch? Was gefällt euch? Was könnt ihr schon nicht mehr hören?

 

Freue mich auf euer feed back!

 

 

Comments

Comments are closed.

diePinzgauerin

Blog durchsuchen

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.